wirBOX
Bildungsbox

Interaktive Lernreisen zur Umwelt- und Klimabildung
für die Sekundarstufe

Lernen interaktiv gestalten

Durch interaktiv gestaltete Präsentationen sollen Lehrkräfte und Erzieher*innen dabei unterstützt werden, Umweltthemen im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) altersgerecht und zeitgemäß in den Schulalltag zu integrieren. Die Lernreisen bestehen aus verschiedenen Medien, Aufgaben und Aktionen.

Das Angebot richtet sich im Pilotprojekt 2022 an Schüler*innen der Sekundarstufe I+II in Berlin.

Ein Projekt von

Gefördert durch

Inhaltliche Unterstützung durch

Das Besondere an der wirBOX

INTERAKTIVe lernreisen

Der innovative methodisch-didaktische Ansatz für die Vermittlung von komplexen umwelt- und klimabezogenen Themen in einer Präsentation

vielfältige aufgaben

Die wirBOX enthält neben Wissenstexten und anschaulichen Medien auch kreative Aktionen, spannende Arbeitsblätter und die Grundlage für Diskussionen im Klassenverband.

Digitaler Medienmix

Die Integration von verschiedenen Medien, wie Videos, Podcasts, Webseiten und Apps soll das interaktive Lernen und die Medienkompetenz der Jugendlichen fördern.

regionaler bezug

Die interaktiven Lernreisen schlagen eine Brücke zwischen globalen Problemen und Handlungsmöglichkeiten jedes Einzelnen in Berlin.

Einsatzmöglichkeiten der wirBOX

Fächerübergreifende Verwendung

Die verschiedenen Lernreisen sind nicht fachgebunden. Die Lehrkräfte können frei entscheiden, wie sie die Lernreise in den Unterricht einbauen möchten oder ob sie diese an Projekttagen verwenden möchten.

In Freizeiteinrichtungen

Die Lernreisen können auch in Freizeiteinrichtungen oder im außerschulischen Kontext eingesetzt werden, wobei wir eine (pädagogische) Begleitung und ein gemeinsames Erarbeiten empfehlen.

Unterschiedliche Jahrgangsstufen

Im Fokus der Lernreisen steht die Stärkung der Medienkompetenz und die Bildung für nachhaltige Entwicklung, weshalb die Lernreisen für die Sekundarstufe I+II geeignet sind.

Workshop

07. Dezember 2022,
16:00 - 17:30 Uhr

Wir laden alle interessierten Berliner Lehrkräfte der Sekundarstufe sowie Multiplikator*innen aus dem Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung ein, die wirBOX kennenzulernen und mögliche Nutzungsszenarien im eigenen Lernkontext zu diskutieren. In vorweihnachtlicher Stimmung navigieren wir gemeinsam durch die Lernreisen, um uns mit den Inhalten und den Elementen der wirBOX vertraut zu machen. Abgerundet wird der praxisbezogene Teil des Workshops mit Feedback und Lebkuchen.

Um Ihre Anmeldung zum Lehrkräfte-Workshop wird bis zum 1. Dezember per E-Mail an info@wirbox.de gebeten.

Mögliche Zusatzoptionen

Cleanup-Materialien

Putzaktionen (Cleanups) können nicht nur die Gemeinschaft in der Klasse fördern, sondern auch einen direkten Bezug zum Thema schaffen. So kann für die Lernreise „Saubere Stadt” entsprechendes Cleanup-Material bestellt werden.

Quiz-Les-App

In der App finden sich über 400 Fragen zu Nachhaltigkeit im Alltag sowie Klima und Umwelt. Diese ergänzen die digitale Lernreise sinnvoll - mit spannenden Fakten zu aktuellen Themen. Im Duell kann das neue Wissen gemessen und Auszeichnungen gesammelt werden. Bitte geben Sie die Anzahl der Schüler*innen an, damit wir genügend Zugänge freischalten.

Drei interaktive Lernreisen

1.

Bewusster Konsum

Die kommenden Generationen werden sich mit dem übermäßigen Konsum auf dieser Erde näher auseinandersetzen müssen. Dies umfasst viele Ebenen des Alltags, wie Ernährung und Mode. Die Auswirkungen des aktuellen Konsums auf die Umwelt und die Handlungsmöglichkeiten werden in dieser Lernreise näher betrachtet.

Inhalte der Lernreise:

  • Grenzen des Wachstums
  • Konsumgesellschaft
  • Ernährung
  • Mode
  • Medienkompetenz

2.

Gutes Klima

Die Veränderung des Klimas wird in den nächsten Jahren eine zunehmende Rolle im Alltag und auch im politischen Geschehen einnehmen. Die Hintergründe, die globalen und regionalen Bezüge und welche Handlungs-möglichkeiten im Alltag und in der Politik möglich sind, werden in dieser Lernreise näher betrachtet.

Inhalte der Lernreise:

  • Regenwald, Gletscher und Klima
  • Green New Deal
  • Kipppunkte
  • Klimaschutz im Alltag
  • Medienkompetenz

3.

Saubere Stadt

Die Umweltauswirkungen können auch direkt in der eigenen Stadt bekämpft werden. Deshalb werden in dieser Lernreise die Problematik der vermüllten Stadt und die Gestaltungsmöglichkeiten jedes Einzelnen näher betrachtet.

Inhalte der Lernreise:

  • Abfallhierarchie
  • Verpackungen
  • Littering und die Folgen
  • Unverpackter Leben
  • Medienkompetenz

Wie funktioniert die wirBOX?

1.

Suchen Sie sich eine oder mehrere Lernreisen aus.

2.

Wählen Sie ggfs. eine Zusatzoption.

3.

Füllen Sie das Bestellformular aus.

4.

Erhalten Sie per E-Mail die Lernreisen.

5.

Suchen Sie sich die Schwer-punkte passend für Ihren Unterricht aus.

6.

Haben Sie viel Spaß mit den Schüler*innen!

Kontaktformular zur Bestellung

Sie sehen das Bestellformular nicht?
Dann klicken sie bitte hier